Ivan Vylev

Poetry

Vergeudete Liebe

5.00(1 votes)

Poetry

Die Astronauten werden verrückt

5.00(1 votes)

Poetry

Sonne und Mond

4.92(13 votes)

Poetry

Nur im Traum

4.63(8 votes)

Poetry

Der mehrfach Verheiratete

4.50(2 votes)

Poetry

Das Floß

4.50(4 votes)

More

Plötzliches Anhaften des Liftes

Translated by: Werner Makowski

5.00   (7 votes)

Zu meinem Glück, zu deinem Unglück

hält der Lift über dem schneereichen Abgrund

und jetzt schauen wir uns lange an:

Du - mit grünen betrübten Augen,

ich - mit von Wollust versengten Pupillen;

Du gehst zum Gipfel, Mädchen,

Ich kehre müde vom Gipfel zurück ...

Allein sind wir über der schneeigen Wüste - zwei Noten

in einer von fünf Notenlinien, zwei Schwalben,

gelandet auf benachbarten Drähten.

Wir hatten keine Wahl - wir wurden gestoppt,

im Abstand, zu gering für Gleichgültigkeit,

zu groß für Güte und Geflüster.

In Kürze kommt der Strom wieder. Von Neuem

wird der Lift mit Geklapper losfahren.

Und du wirst verwirrt hinaufschweben

und ich wortlos abwärts.

Ich werde dich erinnern, Mädchen, werde von dir träumen,

weil es dort, unten, jetzt dämmert.

Du wirst mich vergessen, Mädchen, weil

auf dem Gipfel noch immer die Sonne scheint.

The PlovdivLit site is a creative product of "Plovdiv LIK" foundation and it`s object of copyright.
Use of hyperlinks to the site, editions, sections and specific texts in PlovdivLit is free.

© PlovdivLit 2022